Kampfelfenland
News & Info aktuell
11.08.2017
Das Galerie-Herbstfest im September...
ist fixiert. Von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. September gibt es wieder Kunst, Ambiente, Geselligkeit, die mittlerweile in fast ganz Bayern "berhmte" Kuchenbar, Live-Painting, kulinarische Spezialitten a la carte... und mit "Marketa", "Karin Rabhansl" und "Isa & Ich" drei tolle musikalische Highlights live auf der Bhne (siehe nchste Info). Wie immer ist der Eintritt frei, alle Infos zum Herbstfest bei den Live-Terminen.


11.08.2017
Die musikalischen Highlights...
auf dem diesjhrigen Herbstfest im September:

Freitag, 22.9./19.30 Uhr: MARKETA
... eine tolle Entertainerin, Country-Music-Sngerin und Award-Preistrgerin. Auf vielfachem Wunsch ist Marketa nun schon das zweite Mal auf einem Galerie-Fest von mir.

Samstag, 23.9./19.30 Uhr: KARIN RABHANSL
Wenn Karin Rabhansl gefragt wird, was sie macht, dann antwortet sie meistens mit MundartPop. Und verschweigt, da sie eine auergewhnliche bayerische Liedermacherin mit besonderen Texten, groartige Sngerin und hervorragende Gitarristin ist.

Sonntag, 23.9./16.30 Uhr: "ISA & ICH"
Ein Duo von solch auergewhnlicher Qualitt ergibt sich nur selten: Isa & Ich sind Sebastian Kretz, Kreativ-Musiker im wahrsten Sinne der Worte, zudem auergewhnlicher Gitarrist und Snger, und die Musikerin und Sngerin mit starker Stimme Isabell Fischer.


23.07.2017
Mein drittes Buch...
trgt den Titel "Sinnesfreuden", ist nun in der Produktion und aller Voraussicht Mitte September fertiggestellt. Der aufwndige und hochwertige Bildband wird wie die Bcher zuvor 128 Seiten haben und neben vielen Gemlden auch Stories, Poesie, Philosophie und Liedtexte enthalten. Auch der vierte Band ist bereits in Arbeit und wird mit dem Titel "Tanz der Lebensgeister" ebenfalls noch in diesem Jahr erscheinen.


23.07.2017
Eine halbe Hundertschaft...
der Polizei Passau war am 6. Juli zu Gast bei mir in der Galerie: Zum Open-Air-Frhstck, zur Galerie-Besichtigung und zu einer Live-Painting-Session - dies alles im Rahmen ihres "Gesundheitstages 2017". Anschlieend ging's dann fr die Besucher auf zur Wanderung an der Ilz. Am Abend kamen sie verschwitzt zurck und nahmen "ihr" Gemlde mit - jetzt hngt es wohl irgendwo im Polizei-Gebude.


23.06.2017
Trotz immenser Hitze...
waren die beiden Konzert-Ausstellungen in Bad Nauheim a. 19. und in Friedrichsdorf am 21. Juni 17 sehr gut besucht, dies obendrein an einem Montag respektive Mittwoch, sonst eher keine "Ausgehtage". Besonders angenehm war's im Friedrichsdorfer Forum dank Klimaanlage, auch lie sich dort in dem hellen und freundlichen Saal die Ausstellung gut aufbauen und prsentieren (Foto). Schn, da auch bei diesem Event wieder zwei zusammen fanden, die zusammenpassen: Eine Konzertbesucherin aus Neu-Anspach und das Gemlde "Nachtwchter".


09.06.2017
Der "Tanz der Lebensgeister"
fand nach seiner Premiere beim Herbstfest letzten Jahres nun seine Fortsetzung auf dem Pfingstfest 2017. Wieder mit klassischen Gitarrenklngen, ausgeflipptem Free-Jazz und einem Groformat-Live-Painting. In rund zwei Stunden entstand so am Pfingstsamstag-Abend "Tanz der Lebensgeister 2" (Foto) auf rund 6 m Breite und ber einen Meter hoch. Mittlerweile steht das Werk in der Galerie aufgestellt als 6-Teiler 120 x 90 cm, siehe Meldung und Foto bei den Kunst-News.


07.06.2017
Das war ein tolles Galeriefest!
Drei Tage abwechslungsreiches Programm, drei Tage Sinnes- und Gaumenfreuden, schnes Wetter und deshalb tolle Stimmung und grandioser Besuch. Es lt sich immer schwierig feststellen, wie viele Menschen nun kamen, weil es permanent ein stetes Kommen und Gehen ist - aber sechs- siebenhundert Leute waren allemal da. Voll waren die Zelte immer zu den Highlight-Programmen: Am Samstag der zweite "Tanz der Lebensgeister", am Sonntag das niederbayerische Comedy- und Liedermacher-Duo "Saitenscheitel" (Foto) und am Montag-Nachmittag "Clear in Concert". So wird es sicher noch ein weiteres Galeriefest in diesem Jahr geben, Ende August oder Anfang September.


30.05.2017
Um es vorsichtig zu formulieren:
Die Passauer "Freizeitmesse" vom 25.-28. Mai ging grndlich daneben, zumindest die Besucherzahlen betreffend. Trotz viel Werbung kamen vielleicht zwischen drei- und fnftausend Besucher, offiziell ist von 10.000 die Rede, avisiert waren 30.000. Sei's dem schnen Wetter geschuldet, dem verlngerten Wochenende, dem Messekonzept an sich, man kann nur spekulieren, weil ansonsten die Messen in Passau immer sehr gut besucht waren. So war nun der Messeveranstalter gar nicht glcklich, erst recht nicht nahezu alle Aussteller, dafr aber ich mit meinem groen Stand in der Dreilnderhalle. Auf manchen Messen kommen 50.000 Leute und 49.000 ziehen an meinem Stand vorbei, bei dieser Messe hatte ich kunstinteressierte Besucher so viel wie noch nie zuvor. Die natrlich nun alle auch in meine Galerie zu meinem Pfingstfest kommen, Bilder anschauen und ggf. auswhlen.


15.05.2017
Wenn der Witz zum Witz wird!
Stellen Sie sich vor, in ihrer geselligen Runde hren Sie immer und wieder die gleichen Witze. Irgendwann wirds tzend, kurz darauf verlieren Sie die Geduld und stopfen dem Witzeerzhler eine Packung Taschentcher in den Mund, fesseln ihn und hngen ihn drauen an die Wscheleine. Mindestens. Oder sie spritzen ihn mit der Wasserpistole nass. Auch mglich. Alles vllig natrliche Reaktionen, nur ganz Hartgesottene mit einer berdosis an Zurckhaltung oder Extrem-Gemtsakrobaten wie Gulli-Fetischisten halten solch Terror lange aus. Allerdings waren und sind nicht wenige verliebt oder hnliches in die permanente Wiederholung des immer gleichen Witzes. Doch auch die haben eine Schmerzgrenze, und die hat sich wohl mit einem Aufschrei aus dem Geldbeutel gemeldet, als wieder mal fr die immer gleichen Witze auf der Groarenen-Tour von Deutschlands Stammtisch-Witzeerzhler Nr. 1 Eintrittsgeld gefordert wurde. Wies nun berall zu lesen war, scheint dieser Versuch fr diese Tour nicht sehr erfolgreich verlaufen zu sein, es ist zu lesen von "Flop" und "halbvollen Arenen". Vermutlich liegt es gar nicht an Marion Barth, sondern an der immer strker werdenden Konkurrenz aus dem Lager der Politik. Da kann Super-Mario nicht mithalten, unerschpflich scheint das weltweite Polit-Reservoir an Comedy-Stars und neuen Witzen zu sein, frei Haus versteht sich. Vielleicht aber auch trifft Mario der natrliche Lauf der Dinge: Der Zeitgeist hat schon immer seine Kinder gefressen, wenn er weiterzieht...


11.05.2017
Nur noch wenige Wochen...
bis zu einem der Jahreshhepunkte: Vom 3. bis zum 5. Juni 17 findet mein viertes Pfingstfest auf dem Galerie-Areal in Hutthurm/Kalteneck statt. Von Pfingst-Samstag bis -Montag gibt es nicht nur ein spannendes Programm mit Highlights (siehe nchste Meldung), sondern auch wie immer Getrnke-Bar, tollen Kuchen und Kaffee und weitere kulinarische Leckerbissen vom Grill und Herd. Alles Open-Air, bei nicht so gutem Wetter im Galazelt. Fr die Sammler und Liebhaber meiner Gemlde gibt es viele neue Gemlde in meiner Galerie, so haben sich fr Samstag-Nachmittag schon viele Interessenten angemeldet. Alle ausfhrlichen Infos zu diesem Pfingstfest finden Sie in der Rubrik "Live-Termine".


Seite: 1 2 3 >>